Leipziger Symposium zur Kinder- und Jugendstimme
Home  
Hinweise
Schriftliche Dokumentation

Programm

Referenten
Anmeldung
Hotelempfehlungen
Kulturempfehlungen
Kulinarische Empfehlungen
Sponsoren
Anreise
Archiv
Archiv
Download
Werbung Otalgan

 

Leipziger Symposien zur Kinder- und Jugendstimme

Vorträge und Workshops

 
 

8. Leipziger Symposium zur Kinder- und Jugendstimme

Thema: "Stimme - Persönlichkeit - Psyche"
Leipzig, 19.-21. Februar 2010

   

Bitte informieren Sie mich per E-mail über Aktualisierungen dieser Homepage. Ihre Email-Adresse wird vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.

Meine E-mail-Adresse:
 

 
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

der wörtliche Zusammenhang zwischen Stimme und Stimmung ist nicht zufällig: Schon im Kindes- und Jugendalter ist die Stimme ein wichtiger Teil der Persönlichkeit und Spiegel der Psyche. Sie kann wie kein anderes Instrument Emotionen übertragen und wecken und prägt dadurch von den ersten stimmlichen Äußerungen an die Kommunikation mit der Umwelt.

Alle Professionen, die sich mit jungen Stimmen beschäftigen - sei es aus (musik-)pädagogischer, künstlerischer, medizinischer oder logopädischer Sicht - können durch das Wissen um diese vielfältigen Wechselwirkungen in ihrer täglichen Arbeit profitieren. Damit wird sich das 8. Symposium zur Kinder- und Jugendstimme in der bewährten Form aus allgemein verständlichen wissenschaftlichen Vorträgen und praxisorientierten Workshops beschäftigen. Wir freuen uns wieder auf interdisziplinäre, offene und spannende Diskussionen und hoffen, Ihnen ein weites Spektrum von für Sie relevanten und spannenden Fragestellungen zusammengestellt zu haben. Diese möchten wir gemeinsam mit Ihnen als Teilnehmer bearbeiten und erleben.

Im Rahmen des Symposiums und zum geselligen Abend mit einem Konzert der Christophorus-Kantorei Altensteig bieten sich aber auch genügend Freiräume, kollegiale Freundschaften und Verbindungen zu pflegen oder neu zu knüpfen. Es wäre uns daher eine große Freude, Sie im Februar 2010 in Leipzig begrüßen zu dürfen.

Herzlichst,
Ihr
 

Prof. Dr. Andreas Dietz
Klinikdirektor
Prof. Dr. Michael Fuchs
Leiter der Abteilung für Phoniatrie und Audiologie
   
Grußwort der Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie
   
Grußwort des Vorsitzenden und des Generalsekretärs des Arbeitskreises Musik in der Jugend
   
Grußwort der Fachrichtung Gesang/Musiktheater und des Präsidenten des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen
   
vollständiges Programm zum Download
   
Download Plakat zur Veranstaltung
   
Download Flyer zur Veranstaltung

 

Impressum | Letzte Änderung: 30.12.2009 | Autor: Martin Neef

UNIVERSITÄT LEIPZIG